WilmerHale Vernissage "Specific Places!"

3. November 2005

Berlin

Referent(en): Matthias Wissmann

Künstler: Ines Tartler, Inken Reinert, Anke Becker, Maria Castello Solbes, Rebecca Wilton

Referenten: Matthias Wissmann, Prof. Monika Grütters, MdB, Sprecherin des Vorstands Stiftung „Brandenburger Tor“der Bankgesellschaft Berlin AG

In der Kunstausstellung Specific places! werden die Arbeiten 5 junger Berliner Künstlerinnen ausgestellt, die sich durch unterschiedliche Medien wie Fotografie, Installation und Zeichnung mit bestimmten Orten, Räumen, Gebäuden und Plätzen auseinandersetzen. Den ausgestellten Arbeiten werden vorhandene oder aber utopische Ausgangspunkte zugrunde liegen. Anke Becker und Inken Reinert sind Absolventinnen der Kunsthochschule Berlin-Weißensee, Maria Castello Solbes studierte im Rahmen eines ERAS-Stipendiums an der UDK. Bis auf Rebecca Wilton, die in Berlin geboren ist, leben und arbeiten alle Künstlerinnen in Berlin.

Ausstellungsdauer vom 04. November bis 16. Dezember 2005

Weitere Informationen finden Sie hier