Science4Life Venture Cup

20. Juni 2011

Referent(en): Christoph Harler

Der Science4Life Gründerwettbewerb unterstützt Gründer und junge Unternehmen in den Bereichen Life Sciences und Chemie auf ihrem Weg von der Idee zum unternehmerischen Erfolg.

Kernelement von Science4Life ist der ausgetragene Businessplan-Wettbewerb in den Bereichen Life Sciences und Chemie. Gewinner des diesjährigen Venture Cups ist die Nano4Imaging GmbH aus Aachen aus dem Bereich der Biotechnologie, die sich in der Abschlusspräsentation mit ihrem Businessplan gegen 78 weitere Geschäftsideen durchsetzte und einen Scheck über 30.000 Euro überreicht bekam. Begleitet wurde der vorherige dreitägige Workshop auf dem Jagdschloss Niederwald in Rüdesheim unter anderem von WilmerHale mit juristischem Expertenwissen und Coaching im Bereich Life Sciences.

Das Konzept der Gründerinitiative basiert darauf, Jungunternehmer mit erfahrenen Profis aus dem Science4Life–Expertennetzwerk zusammenzubringen, um den Gründern durch intensiven Informations- und Erfahrungsaustausch einen guten Start mit dem Potential zu nachhaltigem wirtschaftlichen Erfolg zu ermöglichen.

Den fünf besten Teams wurde dabei für jeweils eine Stunde ein Anwalt zur Seite gestellt, an den die Gründer und Wissenschaftler alle rechtlichen Fragen stellen konnten, die sie in ihrer konkreten Situation gerade beschäftigten. Die Fragen reichten vom Gesellschaftsrecht über das Arbeitsrecht bis hin zu komplexen regulatorischen und IP- sowie beihilferechtlichen Themen. Die Gespräche dienten auch dazu, die Gründer frühzeitig für die typischen rechtlichen Fallstricke in diesen Bereichen zu sensibilisieren.

Die Verleihung des Preises an die zehn ersten Teams fand am 20. Juni 2011 in der Hauptverwaltung der Deutschen Bundesbank statt.

Begleitet wurde der Wettbewerb auf Seiten WilmerHales von Dr. Rüdiger Herrmann, Dr. Christofer Eggers, Dr. Monika Richter, Christoph Harler, Dr. Frederik Rother, Dr. Franziska Irmer und Robin Lawless. WilmerHale-Partner Dr. Rüdiger Herrmann ist seit mehreren Jahren Mitglied der Expertenjury des Science4Life-Wettbewerbs.