• WilmerHale Partner C. Boyden Gray zum neuen US-Botschafter bei der EU ernannt

    26. Januar 2006

    Washington D.C. Am 17. Januar 2006 ernannte US-Präsident Bush den Rechtsanwalt und WilmerHale Partner C. Boyden Gray zum Botschafter der USA bei der europäischen Union.

    C.  Boyden Gray war von 1981 bis 1993 Rechtsberater von George H. Bush Senior in dessen Amtszeit als zunächst Vizepräsident (bis 1989) und später Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika.

    C. Boyden Graywar maßgeblich verantwortlich für eine Vielzahl wichtiger Gesetzgebungs-projekte, darunter der Clean Air Act 1991 und das Gesetz zur Reform der Food and Drug Administration (FDA).

    In unserer Sozietät war C.Boyden Gray seit 1969 als Anwalt tätig.