• WilmerHale baut bundesweites Beratungsangebot im Immobilienrecht aus

    18. Januar 2010

    Spezialisten für Real Estate Transactions und Asset Management schließen sich der Real Estate Practice Group in Berlin an

    Das erfolgreiche Immobilienrechtsteam um die Berliner Partner Georg Graf zu Castell-Castell und Dr. Roland Steinmeyer erweitert sein Beratungsspektrum für Mandanten aus dem In- und Ausland.

    Mit dem Zugewinn der beiden erfahrenen Immobilienspezialisten Jan Wehle und Dr. Florens Girardet, die bisher als Partner der auf Immobilienrecht spezialisierten Berliner Sozietät Frantzen und Wehle angehörten, holt WilmerHale zwei ausgewiesene Experten für Transaktionen, Asset Management und Prozessführung im Immobilienbereich an Bord. Dazu WilmerHale Partner Dr. Roland Steinmeyer: „Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit den beiden neuen Kollegen, die wir schon länger aus gemeinsamen Transaktionen kennen. Ihre Mandanten sind überwiegend weltweit investierende Fonds aus dem In- und Ausland, die in Deutschland ihren Sitz in Berlin oder Frankfurt haben. Durch den Wechsel zu uns wird ihnen jetzt eine internationale Plattform mit zwei großen Büros in diesen Städten geboten.“ Jan Wehle (37) schließt sich WilmerHale als Off-Counsel an. Dr. Florens Girardet (36) wird Counsel, was dem Status des Salary-Partners in anderen Kanzleien entspricht.

    Das WilmerHale Immobilienteam – das zudem von der Erfahrung der vier Berliner WilmerHale-Notare profitiert – berät seit vielen Jahren erfolgreich namhafte institutionelle und private Investoren aus dem In- und Ausland zu allen Fragen immobilienbezogener Rechtsgeschäfte. Dies schließt Bereiche wie Kauf- und Gewerbemietrecht, öffentliches und privates Bau- und Vertragsrecht, steuerliche Optimierung, Vertragsgestaltung sowie den Transaktionsbereich und Rechtsfragen um das Asset und Property Management ein.

    Kontakt für weitere Informationen:

    Rechtsanwalt Martin Seyfarth, WilmerHale, Tel. + 49 (30) 20 22 64 30