• Was uns auszeichnet

    Wir unterscheiden uns in vielem von anderen großen Sozietäten:

    • Verantwortung von Anfang an. WilmerHale bietet Ihnen eine in Deutschland einzigartige Kombination aus inhaltlich höchst anspruchsvoller Arbeit an internationalen und nationalen Spitzenmandaten und einem persönlichen Umfeld. Auch zu Beginn Ihrer Karriere arbeiten Sie bei uns nicht im „Back Office“, sondern werden im täglichen Kontakt mit Mandanten gefordert und gefördert. So bekommen unsere jungen Kollegen die Herausforderungen, die sie brauchen, um sich zu den Besten ihres Fachs und darüber hinaus zu entwickeln
    • Internationalität. Bei uns wird Internationalität gelebt. Das heißt nicht nur, dass viele unserer Mandate einen internationalen Bezug haben, sondern auch, dass wir engen Kontakt zu Mandanten und Kollegen aus vielen verschiedenen Kultur- und Rechtskreisen pflegen und oft in standortübergreifenden, mehrsprachigen Teams arbeiten. Das bereichert uns fachlich und persönlich.
    • Individualität. Jeder Mensch ist anders. Jeder hat unterschiedliche Fähigkeiten und Neigungen. Wir sind stolz darauf, dass unsere Anwältinnen und Anwälte keine stromlinienförmigen Karrierejuristen sind, sondern eigene Charaktere mit allem, was dazugehört—auch Ecken und Kanten.
    • Work-Life-Balance. Bei uns arbeiten alle hart, wenn es darauf ankommt. Wenn es sein muss, auch am Wochenende. Aber wir wissen, dass es im Leben auch noch andere Dinge gibt als den Anwaltsberuf. Darum organisieren wir unsere Arbeit mit dem Ziel, unnötig lange Arbeitszeiten zu vermeiden und ermöglichen Teilzeitmodelle. Dass bei uns Urlaub und Elternzeiten auch tatsächlich genommen werden, ist eine Selbstverständlichkeit.